Traumreisen zu Tiefpreisen!

Lastminute, Pauschalreisen, Flüge und mehr günstig buchen

Traumreisen zu Tiefpreisen!

Lastminute, Pauschalreisen, Flüge und mehr günstig buchen

 

Strände auf Rhodos gibt es viele.

Nicht umsonst zieht die griechische Insel Million von Touristen jedes Jahr aus aller Welt an.

Gerade wenn man einen Kultururlaub mit Meer und Sonne verbinden will, eignet sich Rhodos als Reiseziel hervorragend.

Beliebt ist Rhodos vor allem für die vielfältigen Strände, wo man auch einen romantischen Sonnenuntergang mit seinem Partner oder seiner Partnerin beobachten kann.

Damit Du selbst einen besseren Überblick bekommen kannst, haben wir für Dich in diesem Artikel die 11 schönsten Strände von Rhodos aufgelistet und werden auch später detailliert auf die Strände eingehen. 

Welche Strände auf Rhodos Du Dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest 

Nr.1 – Tsambika Beach:

Der Tsambika Beach ist im Osten von der Insel gelegen.

Genauer gesagt befindet er sich in dem Örtchen Kolymbia.

Diesen Ort kann man entweder kostengünstig mit dem Bus erreichen.

Alternativ kannst Du auch einen Wagen mieten und Kolymbia für Dich entdecken.

Wer keine Luft auf Kieseln und Steine hat, ist mit diesem Strand besonders gut aufgehoben.

Auch der Ort an sich hat historisch eine Menge zu bieten. 

Nr.2 – Glystra Beach:

Du suchst nach einem besonderen ruhigen Strand, wo Du ohne Touristenmassen nach einem langen Tag entspannen kannst?

Dann eignet sich der Glystra Beach besonders gut für Dich.

Um den Strand herum befindet sich eine Dünnlandschaft.

Der nächste Ort, der sich in der Nähe von dem Strand befindet heißt Kiotari.

Nur 200 Meter von dem Strand entfernt, finden sich schon eine Reihe von Cafes und Restaurants, wo man gemütlich speisen kann. 

Nr.3 – Ialysos Beach: Du suchst nach einem Hotspot für Surfer?

Dann ist der Ialysos Beach genau die richtige Wahl für Dich.

Der Strand ist mit Kieselsteinen umgehen und überzeugt durch sein hellblaues Wasser.

Direkt in der Nähe von dem Strand, finden sich auch eine Menge Surfschulen wieder, wo man kostenpflichtig einen Kurs belegen kann.

Auch Bars und Restaurants sind genügend in der Nähe aufzufinden.

Der Strand ist zudem nach der gleichnamigen kleinen Stadt Ialysos benannt wo sich der Strand befindet. 

Diese Strände auf Rhodos werden Deinen Urlaub verbessern 

Nr.4 – Fourni Beach:

Wenn Du nach einem langen Tag einen ruhigen Rückzugsort brauchst, dann eignet sich der Fourni Beach besonders gut für Dich.

Touristenmassen wird man hier auf keinen Fall anfinden!

Parkplätze befinden sich direkt in der Nähe von dem Strand.

Wenn man die Felsen in der Nähe besteigen möchte, sollte man auch an festes Schuhwerk denken. 

Top Empfehlungen

Nr.5 – Tassos Beach:

Der Tassos Beach gehört zu einen der geheimen Hotspots von Rhodos, der sich besonders für Familien eignet.

Da das Wasser knöchelhoch ist, können die eigenen Kinder auch ohne Bedenken ins Meer gehen.

Besonders beliebt sind auch die Beachbars in der Nähe.

Dort kann man sich seinen Lieblingsdrink direkt an die passende Liege servieren lassen. 

Nr.6 – Anthony Quinn Bay:

Zu einen der beliebtesten Stränden von Rhodos gehört mit großer Wahrscheinlichkeit der Anthony Quinn Bay.

Die Felsen in der Nähe kann man durch den Trampelpfad ersteigen und somit einen perfekten Blick über das gesamte Meer und die Umgebung bekommen.

Das Gebiet ist auch für Schnorchelfans besonders beliebt.

Wer das perfekte Foto für Instagram machen möchte, sollte schon früh am Morgen hierher anreisen, da ansonsten die Menschenmassen immer größer werden. 

Nr.7 – Faliraki Beach:

Du willst Party machen und eine unvergessliche Zeit haben?

Dann ist der Faliraki Beach genau die richtige Anlaufstelle für Dich.

Tagsüber kannst Du am Strand auch Jetski oder Bananenboot fahren.

Auch für Parasailing ist dieser Ort besonders bekannt.

Den Ort Parasailing kann man relativ einfach mit dem Bus oder Taxi erreichen. 

Welche Strände in Rhodos Dich verzaubern werden 

Nr.8 – Elli Beach:

Der Elli Beach gehört auch zu den beliebtesten Stränden auf Rhodos, die sehr gerne von Touristen aufgesucht werden.

Der Vorteil an diesem Strand ist, dass er nur 200 Meter von der Altstadt entfernt ist.

So kann die wichtigsten Sehenswürdigkeiten beobachten und später in der Sonne entspannen.

Direkt in der Nähe von dem Elli Strand, befinden sich auch eine Reihe von Restaurants, wo man lecker speisen kann.

Neben Luxushotels, findet man in der Nähe auch einige Casinos, die besonders gerne Abends aufgesucht werden. 

Nr.9 – Kalathos Beach:

Der Kalathos Beach gehört zu einen der saubersten Strände, die man auf Rhodos finden kann.

Auch das Meerwasser befindet sich in einer hervorragenden Qualität.

Der Vorteil an diesem Strand ist auch, dass man relativ viel Platz hat, da er bis zu 5 Kilometer lang ist.

Der Strand ist mit Kieseln ausgestattet, daher ist es empfehlenswert Sandalen zu tragen.

Toiletten und Duschen befinden sich direkt am Strand. 

Nr.10 -Oasis Beach:

Dieser kleine, aber feine Strand befindet sich zwischen den beiden Touristenhotspots Faliraki und Kallithea.

Wenn man keine Lust mehr auf überlaufene Strände hat, dann ist der Oasis Strand auf Rhodos genau die richtige Wahl für einen selbst.

Am Strand wird man sowohl Alleinreisende, Paare wie auch Familien finden, die nach Ruhe und Entspannung suchen.

Am kleinen Strand selbst, wird man auch ausreichend Platz haben, was damit zusammenhängt, dass sich kein großes Hotel in der Nähe vom Oasis Strand befindet. 

Nr.11 – Lardos Beach:

Der Strand von Lardos gehört zu einen der beliebtesten und größten Stränden auf Rhodos.

Am Strand selbst befinden sich eine Reihe von Liegestühlen, die man anmieten kann.

Da dieser Strand sehr beliebt ist, sollte man sich in der Sommermonaten auch mit Hochbetrieb einstellen.

Wenn man einen ruhigen Ort sucht, sollte man lieber einen einheimischen Strand auf Rhodos wählen.

Alternativ empfiehlt es sich auch in den Herbst- und Frühlingsmonaten zu verreisen. Duschen und Toiletten befinden sich ebenfalls direkt am Strand. 

Die schönsten Strände auf Rhodos – Ein Fazit 

Wie Du gesehen hast gibt es eine Menge Strände auf Rhodos, die man entdecken kann.

Wenn man sich ein wenig Zeit nimmt, kann man auch geheime Hotspots auf der Insel entdecken, die Touristen normalerweise nicht kennen.

Es macht aber auch auf jeden Fall Sinn sich 1 Tag Zeit zu nehmen, um die wunderschöne Altstadt von Rhodos zu entdecken.

Nun heißt es für Dich: Koffer packen und los geht die Reise!

Menü